Freigelände für Outdoormessen und -ausstellungen

Das Freigelände der Messe Erfurt umfasst 21.600 m² und liegt unmittelbar neben den drei Messehallen und ermöglicht bei Messen und Ausstellungen große Objekte, wie Landmaschinen oder Bautechnik, in den Messerundgang mit einzubeziehen. Hier ist Raum für Outdoor-Aktivitäten im Rahmenprogramm, die von Maschinenvorführungen über Geländewagenparcours bis hin zu sportlichen Aktivitäten reichen.

Alleskönner Freigelände - Platz für Ihre Open-Air Veranstaltung

Die Lage des Freigeländes direkt neben dem Backstagebereich der Halle 1 (Mehrzweckhalle) erlaubt es auch, diesen bei Großveranstaltungen einzubeziehen.

Nutzungsmöglichkeiten

Auf 21.600 Quadratmetern gepflegter Grünfläche finden vor allem in Sommermonaten verschiedene Festivals und Konzerte statt. Darunter unter anderem die PyroGames - das Duell der Feuerwerker.

Darüber hinaus bietet das Areal zusätzlichen Platz für Messen und Produktpräsentationen sowie begleitendes Open-Air-Catering. Für die Reiten-Jagen-Fischen und die Thüringen Ausstellung werden auf dem Freigelände zudem auch zusätzliche temporäre Hallen aufgestellt, um die überdachte Ausstellungsfläche zu vergrößern.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter +49 361 400-0 oder Ihre Mail an info@messe-erfurt.de

Ihre Ansprechpartner finden Sie hier

Aktuelle Presseinformationen

Auch logistisch ein Event: Zahlen, Daten, Fakten zu den TT-Finals

Die Deutschen Tischtennis-Finals (13. – 16. Juni in der Messe Erfurt) sind auch logistisch ein echtes Event: Bei 500 Teilnehmenden werden es mit Betreuern, Turnierorganisatoren und Ehrengästen über 1.000 Akkreditierte insgesamt. In den beiden Hallen der Messe Erfurt werden mehr als 9.000 qm Unterboden, 129 Rollen Spezialboden in schwarz und rot sowie 5,3 km Klebeband verwendet, um ihn zu befestigen. Freiwillige Helferinnen und Helfer, von denen nächste Woche rund 150 im Einsatz sind, helfen auch bei den 55 Spiel- und Trainingstischen und über 1.600 Banden. Am Freitag hat der Aufbau begonnen.

weiterlesen

20. Rapid.Tech 3D: Viele Premieren zur Eröffnung

Mit einer beeindruckenden Keynote, hochkarätigen Fachforen, innovativen 3D-Druck-Anwendungen und inspirierenden Netzwerkformaten ist die 20. Rapid.Tech 3D gestartet. Fast 100 Aussteller und 70 Referenten aus zehn Ländern präsentieren noch bis zum 16. Mai 2024 neueste AM-Entwicklungen und -Anwendungen zum Jubiläum der renommierten Pionierveranstaltung des industriellen 3D-Drucks.

weiterlesen

Das Wichtigste im Überblick:

Veranstaltungskalender

Virtueller Rundgang

Parkgebühr online bezahlen.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

bitte bezahlen Sie Ihre Park­gebühren nach der Einfahrt

HIER ONLINE

oder an den Kassenautomaten vor Ort.