Wenn du es bunt magst ...

... jemand bist der, der die Abwechslung liebt, gern mit Menschen zusammentrifft und eine guten Sinn für Organisatorisches hat,
dann bist du bei uns genau richtig!

Auf dieser Seite findest du unsere aktuellen Ausbildungsangebote.
Auch wenn aktuell keine passende Stelle ausgeschrieben ist, freuen wir uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung über unser Online-Formular (siehe unten) oder per Mail an personal@messe-erfurt.de

Ausbildung machen! Bei der Messe Erfurt.

WIR

die Messe Erfurt GmbH, sind das görßte Veranstaltungshaus in Thüringen.
Bei uns finden jährlich über 220 Veranstaltungen, mit ca. 7.000 Ausstellern und mehr als 650.000 Besuchern statt.

Wir versprechen: Es wird bunt!

    Wir bieten dir:

    • eine spannende lehrreiche Ausbildung
    • attraktive Vergütung
    • abwechslungsreiche kreative Arbeit im Team
    • individuelle Förderung und Weiterbildung
    • tägliche Versorgung mit Wasser, Tee und Kaffee
    • wöchentliche Frischobstversorgung und Betriebssport
    • vielseitig bunte Firmen- und Teamevents

    Dein Ausbildungs- oder Praktikumsplatz bei der Messe Erfurt GmbH!


    Derzeit haben wir keine vakanten Stellen für Ausbildungs- oder Praktikumsplätze zu besetzen.

    Gerne könnt ihr euch unter personal@messe-erfurt.de initiativ für das Ausbildungsjahr 2022 oder einem Praktikumsplatz bei uns bewerben.

     

    Deine Ansprechpartnerin für Ausbildung & Praktikum:
     

    Beatrice Boxberger
    Referentin Personal

    Tel: +49 361 400-1245
    personal@messe-erfurt.de

    Ergänzungslehrgänge Fachkraft für Veranstaltungstechnik

    Thüringenweite Unterstützung für Auszubildende Veranstaltungstechniker

    Die Ausbildung im Beruf „Fachkraft für Veranstaltungstechnik“ kann durch die Ausbildungsbetriebe in Thüringen aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht vollumfänglich gewährleistet werden. 
    Die Messe Erfurt GmbH wurde beauftragt die überbetrieblichen Ergänzungslehrgänge in diesem Ausbildungsberuf in Zusammenarbeit mit der IHK Erfurt am Standort durchzuführen. 
    Derzeit absolvieren 57 Auszubildende in Thüringen das erste bis dritte Ausbildungsjahr.

    Im Zeitraum vom 1. Februar 2021 bis zum 23. Juli 2021 finden somit Prüfungsvorbereitungen und modulare Ergänzungslehrgänge zur inhaltlichen beruflichen Ausbildungsvermittlung statt.

    Nachhaltige Ausbildung in der Messe Erfurt GmbH trotz Corona-Krise

    Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt für das IHK Wirtschaftsmagazin Erfurt
    "Die Corona-Pandemie stellt auch die Ausbildung in der Messe Erfurt GmbH vor große Herausforderungen. Durch den harten Lockdown in der Veranstaltungsbranche dürfen keine Veranstaltungen durchgeführt werden. Andererseits ist die Messe Erfurt aber auch in der Fürsorgepflicht ihren Auszubildenden gegenüber, wenn die Berufsschulen geschlossen sind und keine Ausbildung stattfinden kann. Uns ist es wichtig, den Auszubildenden auch in dieser schwierigen Zeit eine Perspektive aufzuzeigen und sie nicht in Kurzarbeit zu schicken. Unsere Auszubildenden werden weiterhin voll beschäftigt und erhalten die Möglichkeit, auch mal in andere Bereiche zu schnuppern. So eignen sie sich weitere Social Skills an, die definitiv für ihre weitere Laufbahn notwendig sind. Nach dem Lockdown wird in der Veranstaltungsbranche händeringend nach Fachleuten gesucht werden, da der seit letztem Jahr März anhaltende Lockdown dazu geführt hat, dass sich viele Mitarbeiter beruflich umschauen. Diese Lücken werden uns nicht nur direkt nach dem Lockdown beschäftigen, wenn wir wieder Veranstaltungen durchführen dürfen, sondern auch noch lange danach. Denn gutes Fachpersonal ist auch in unserer Branche schwer zu finden. Mit Leon Bretschneider haben wir einen Auszubildenden in der Veranstaltungstechnik gefunden, welchen wir sehr gern weiterbeschäftigen möchten. Die Messe Erfurt stellt sich gerade mit einem neuen Portfolio auf, hybride Veranstaltungen durchführen zu können. Herr Bretschneider hat bereits in der kurzen Zeit bewiesen, dass er uns hier sehr gut unterstützen kann."

    Jetzt online bewerben

    Nachfolgend können Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise als pdf-Datei mit max. 5 MB Dateigröße uploaden. Ihre Bewerbung sollte aus einem Anschreiben, einem Lebenslauf und relevanten Qualifikationen, Unterlagen bzw. Zeugnissen bestehen.