Modellbaumesse Modell Leben findet 2021 nicht statt

Messe Erfurt benennt 18. – 20. Februar 2022 als neuen Termin

Die Messe Erfurt sagt die auf Juni verschobene Messe Modell Leben gemeinsam mit dem MOBA – Modellbahnverband Deutschland e.V. sowie den anderen Partnern der Veranstaltung für 2021 ab. Die nächste Thüringer Modellbaumesse findet vom 18. – 20. Februar 2022 statt.

„Wir wollten unsere Modellbaumesse in Thüringen als Modellprojekt umsetzen, doch leider machen uns das aktuelle Infektionsgeschehen und die damit einhergehenden Beschränkungen eine weitere fachgerechte Vorbereitung der Veranstaltungen unmöglich.“ erklärt Projektverantwortliche Carmen Wagner. 

„Da eine angemessene Entspannung bis zum Messetermin aus unserer Sicht nicht realistisch ist, müssen wir die Modell Leben zum jetzigen Zeitpunkt für das Jahr 2021 leider absagen.“ bestätigt Messegeschäftsführer Michael Kynast.

Messe Erfurt GmbH:
Als zweitgrößter Messestandort in den neuen Bundesländern hat sich die Messe Erfurt als Forum für Unternehmen, Wissenschaftler, Mediziner, Verbände und viele weitere Institutionen in der schnellen Mitte Deutschlands etabliert. Jährlich finden mehr als 220 Veranstaltungen, Kongresse und Tagungen, Messen und Ausstellungen, Firmenevents und Konzerte mit über 650.000 Besuchern auf über 25.070 m² überdachter Ausstellungsfläche und 21.600 m² Freigelände in der Messe Erfurt statt.

« zurück