MAG-C – das Convention-Jahr wird eröffnet

Bühne frei für Cosplayer, Gamer und Fans der japanischen Popkultur

Die Eröffnung des Convention-Jahres steht unmittelbar bevor. Mit neuem Gesicht startet am kommenden Wochenende vom 4. bis 5. Februar die erste MAG-C, die bunter denn je sein wird.

Mit über 80 Ausstellern und Künstlern sowie bekannten Influencern verwandelt sich die Messe Erfurt in ein Mekka für Cosplayer, Gamer und Fans der japanischen Popkultur. Die Community Convention vereint vielfältige Charaktere und Verwandlungskünstler, die ihrem Hobby mit viel Leidenschaft nachgehen und japanischen Style auf die Messe bringen, sowie Gamer, die in verschiedenen Turnieren gegeneinander antreten können. Die Besucher können in verschiedene Themenwelten von Speedrun, Retro und E-Sports bis hin zu Cosplay, Japan und Artists eintauchen.

Am Samstagvormittag begrüßen die Moderatoren Freiraumreh und SaKiDe auf der Mainstage die Community. Anschließend liefert sich Dennsen mit seinen Gästen einen spannenden Kampf gegen die Zeit! Die offizielle Eröffnung wird 13 Uhr von dem Ehrengast Bodo Ramelow,  Ministerpräsident des Freistaats Thüringen, übernommen. Er gibt anschließend in einem Gespräch mit Freiraumreh einen Ausblick auf die digitale Gesellschaft und seine eigenen Erfahrungen zum Thema Gaming. „Wir freuen uns sehr, dass er es sich nicht nehmen lässt, die MAG-C am Samstag zu eröffnen“, so Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt.

Im Cosplay Contest mit SaKiDe werden die schönsten Kostüme präsentiert und von einer ausgewählten Jury prämiert. Außerdem können die Besucher eine Galerie verschiedenster Cosplay-Kostüme entdecken und die Repair Station für kleinere Korrekturen der Cosplay-Outfits nutzen.

Ebenfalls auf der Mainstage gibt es den NNO-Stammtisch (NNO = no need orga sind die Gründer der erfolgreichen E-Sport-Mannschaft NNO) und eine Mario-Maker Challenge am Sonntag.

„Wir haben viele Cosplayer, Streamer und E-Sportler eingeladen“, berichtet die Projektverantwortliche Laura Schlenstedt über die Vielfalt auf der MAG-C. Dazu gehören bekannte Influencer wie Bibi Nyan (282tsd Follower), Kaddi (166tsd Follower), Liechee (146tsd Follower), smoettii (102tsd Follower), Bakka (44tsd Follower), Silivren (26tsd Follower) Dennsen (24tsd Follower), Milschbaum (92tsd Follower) und NNO (5tsd Follower), die die Convention abrunden.

Darüber hinaus erwartet die Besucher eine große Merch-Ausstellung mit vielen Händlern, ein Gaming Bereich mit verschiedenen Spielen und eine Retro Area mit vielen alten Konsolen von Sony, Nintendo und Co.

Zwischen dem Trubel lädt das Maid Café zum Verweilen ein, um dann gestärkt in der E-Sports Area beim Mario Kart-Turnier anzutreten. In der Japan Area kann man die japanische Kultur entdecken und sich gern verschiedenen kostenfreien Workshops, z.B. Origami oder Japanisch Sprachkurs  im CongressCenter anschließen.

Auch für alle Fans des Anime gibt es reichhaltig Input. Nicht nur in einem Anime Kino im CongressCenter wird das Herz der Anime-Fans höherschlagen, auch die verschiedenen Aussteller wie z.B. LC Power, Manga Mafia und icd intinctive warten darauf besucht zu werden.

Insgesamt gibt es zehn Areas, die die bunte Vielfalt der MAG-C widerspiegeln. Auch die Food-Stände sorgen für ausgefallene kulinarische Genüsse. Mit anderen Worten – auf der MAG-C ist für jeden etwas dabei! „Die MAG-C ist auf jeden Fall einen Besuch wert!“, lädt die Abteilungsleiterin für Veranstaltungen Diana Keucher alle ein, die noch nicht vom MAG-C-Fieber erfasst wurden.

------------------------------------------

EINLADUNG zur „Preview Tour - Behind the Scenes“

Wir laden Sie ein zu einer Preview-Tour „Behind-the-Scenes“ zur MAG-C ein! Schauen Sie vor Ort zum Messeaufbau vorbei und kommen Sie mit den Ausstellern und Künstlern ins Gespräch.

Behind-the-Scenes-Tour
Wann:              Freitag, 3. Februar, 15.00Uhr

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:
Diana Keucher, Abteilungsleiterin Messen und Veranstaltungen, Messe Erfurt GmbH
Laura Schlenstedt, Projektreferentin Messen & Veranstaltungen, Messe Erfurt GmbH

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten um eine kurze schriftliche Teilnahmebestätigung, an Isabell Schöpe, i.schoepe@messe-erfurt.de,  0361 400 1350.

Mehr Informationen unter: www.mag-c.de

Presseakkreditierung: www.mag-c.de/presse/akkreditierung/

-----------------------------------------

Veranstalter

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt

Projektteam

Laura Schlenstedt
0361/ 400 1780
l.schlenstedt@messe-erfurt.de

Theresa Witt
0361/ 400 1310
t.witt@mess-erfurt.de

Öffnungszeiten:

Samstag 4. Februar 2023, 10-18Uhr
Sonntag 5. Februar 2023, 10-17Uhr

Tickets

Tageskarte: 24,00€
Schülerkarte: 16,00€
2-Tageskarte: 40€

« zurück

Das Wichtigste im Überblick:

Veranstaltungskalender

Virtueller Rundgang

Parkgebühr online bezahlen.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

auf den Messepark­plätzen gibt es ab sofort ein neues Kassen­system. Bitte bezahlen Sie Ihre Parkgebühr gern

HIER ONLINE

oder an den Kassenautomaten vor Ort.