Grüne Tage Thüringen - Die Landwirtschaftsmesse

Grüne Tage Thüringen

Die Landwirtschaftsmesse
  • 18.09. - 20.09.2020
Veranstaltung abgesagt

Veranstalter: Messe Erfurt GmbH - Grüne Tage


Landwirtschaftsmesse Grüne Tage Thüringen 2020 abgesagt
 
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft und Messe Erfurt GmbH reagieren konsequent auf COVID-19-Pandemie
 
Die größte Thüringer Landwirtschaftsmesse Grüne Tage Thüringen gilt als zentraler Schauplatz für die Thüringer Land- und Ernährungswirtschaft. Aufgrund der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen wird die Publikumsmesse nicht wie geplant vom 18. bis 20. September 2020 stattfinden.
 
 
Aller zwei Jahre präsentiert sich die Agrarbranche als ein innovativer und führender Wirtschaftszweig des Freistaates Thüringen und lockt tausende Fachbesucher und Endverbraucher zur Grünen Tage Thüringen auf das Erfurter Messegelände. Die rund 31.000 Besucher erleben modernste Landtechnik, hochkarätige Tierzuchtwettbewerbe und Landestierschauen. Auch ein umfangreiches Vortragsangebot sowie Informationen zu Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den „Grünen Berufen“ wird den Besuchern geboten. Auf 46.000 Quadratmetern haben sich bei der letzten Veranstaltung über 300 Aussteller aller Facetten der modernen und umweltbewussten Landwirtschaft präsentiert.
 
„In den vergangenen Wochen haben wir mit dem Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft über eine Durchführung beraten. Am Ende dieser Diskussion stand jedoch die einstimmige Entscheidung, im Sinne der Veranstaltung, der Aussteller und der Partner, die Messe für 2020 abzusagen. Eine Durchführung ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht vertretbar, da ein Ende der Pandemie nicht absehbar ist.“ so Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt GmbH.
 
„Die Thüringer Landwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftszweig im Freistaat. Die Grünen Tage Thüringen sind und bleiben ein etabliertes Format zur Leistungsschau dieser Branche. Aufgrund der aktuellen Situation ist es nicht möglich, die Veranstaltung in diesem Jahr so umsetzen, wie es ihr gerecht wäre. Deshalb haben wir leider entscheiden müssen, dass die Grünen Tage Thüringen in diesem Jahr ausfallen. Die Landwirtschaft ist systemrelevant und deshalb stehen wir auch in Zeiten der Krise fest an der Seite der Branche. Das Ministerium wird auch künftig alle möglichen Instrumente der Vermarktung nutzen, um den gesellschaftlichen Wert der Landwirtschaft hervorzuheben“, sagt Agrarstaatssekretär Torsten Weil.
 
Yvonne Escheberg, Projektleiterin der Grünen Tage Thüringen bedauert die Absage sehr: „Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen. Wir müssen uns jedoch unserer Verantwortung gegenüber allen Partnern stellen. Für die Messe Erfurt hat die Sicherheit und Gesundheit aller Aussteller, Besucher und Partner oberste Priorität.“
 
Aktuell sind in Thüringen Großveranstaltungen bis mindestens 31. August untersagt. Eine Verlängerung dieses Zeitraums ist durchaus möglich. Aufgrund dieser Umstände wird sich das Projektteam der Messe Erfurt komplett auf die Organisation des neuen Termins der „Grünen Tage Thüringen“ vom 23. bis 25. September 2022 konzentrieren.
 
Die nächsten „Grünen Tage Thüringen“ finden vom 23. bis 25. September 2022 statt.

Weitere Termine

Wann:
Freitag, 23.09.2022 - Sonntag, 25.09.2022
Wo:
Messe Erfurt
Gothaer Straße 3
99094 Erfurt