Erfurter Energiespeichertage

Erfurter Energiespeichertage

Spezial
  • 25.11.2021
Zugangsreglung: 3G+
Veranstaltung abgesagtvon MEF abgesagt

Das innovative Branchenevent für Konzepte und Lösungen der integrierten Energiewende.

Veranstalter: Messe Erfurt GmbH - Erfurter Energiespeichertage

Die Erfurter Energiespeichertage sind Leistungsschau, Dialog-Plattform, Wegweiser und Treiber für die Energiespeicher-Region Mitteldeutschland. Fachliche Expertise kommen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Verbänden. An aktuellen Beispielen wird der Stand in Forschung, Entwicklung und Nutzung von Energiespeicher-Konzepten gezeigt, die hier auch diskutiert werden. Die Erfurter Energiespeichertage finden jährlich als Kongress mit begleitender Fachausstellung statt. Gesprächs-Formate zwischen diesen Terminen setzen den Fokus auf konkrete Speicherproblematiken.
 

Die Schwerpunktthemen des Kongresses und der Ausstellung

  • Batterie-Produktion und Batterie-Recycling
  • Geschäftsideen, Geschäftsmodelle, technische und energie­rechtliche Erfordernisse von Energiespeichern in der integrierten Energiewende
  • Best-Practice-Beispiele aus dem mitteldeutschen Raum

Als Speichermedien werden schwerpunktmäßig beleuchtet:

  • Akkumulatoren mit elektrochemischen Zellen
  • Keramikspeicher
  • Redox-Flow-Batteriespeicher
  • Speicherpotenzial von Wasserstoff
  • Wärmespeicher
  • Wasserkraft

Darüber hinaus werden vorgestellt:

  • Anker-Produkte, -Firmen und -Konzepte aus dem wissenschaftlich-technischen Bereich
  • Komponenten und Ausrüstungen für Energiespeichersysteme
  • Wasserstoff/Wind und Sonnengas/grüne Gase und deren Speicherung

Weitere Termine

Wann:
Dienstag, 01.02.2022
Wo:
Messe Erfurt
Gothaer Straße 3
99094 Erfurt