Logo Messe Erfurt

Mitgliedschaften

Die Messe Erfurt stellt sich den Qualitätsanforderungen der wichtigsten Messe- und Kongressorganisationen Deutschlands und ist Mitglied folgender Verbände:

FKM

Die Gesellschaft zur freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen ist eine Organisation der deutschen Messe- und Ausstellungsgesellschaften, die die Vergleichbarkeit und Zuverlässigkeit von Messezahlen zu ihren Grundprinzipien erklärt hat. Sie hat einheitliche Regeln für die Ermittlung von Aussteller-, Flächen- und Besucherzahlen sowie von Besucherstrukturen aufgestellt und lässt die Einhaltung der Regeln durch einen Wirtschaftsprüfer kontrollieren.

AUMA

Der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. als Verband der deutschen Messewirtschaft vertritt die Interessen der Messewirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene gegenüber Parlament, Ministerien, Behörden und anderen Organisationen.

fama

Der Fachverband Messen und Ausstellungen e.V. ist eine Bundesorganisation privater und kommunaler Veranstalter von Messen und Ausstellungen.

GCB

Das German Convention Bureau (GCB) stellt die zentrale Interessenvertretung und Marketingorganisation für den Kongress- und Veranstaltungsstandort Deutschland dar.

EVVC

Der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. fungiert als Dachverband der Veranstaltungsstätten (Stadt-, Sport-, Mehrzweckhallen und Kongresshäuser) mit Mitgliedern aus Deutschland und dem angrenzenden europäischen Ausland.

© Messe Erfurt
Seite bookmarken: