Logo Messe Erfurt

Udo Lindenberg

Veranstaltungstermin:
13.05.2017
, 20:00 Uhr
Veranstaltungstyp:
Events und Konzerte
Ticketservices

Wichtige Hinweise zum Udo Lindenberg-Konzert am 13.05.2017:
- Planen Sie eine frühzeitige Anreise ein.
- Nutzen Sie P&R-Parkplätze sowie die öffentlichen Verkehrsmittel.
- Es werden erhöhte Sicherheitskontrollen stattfinden.

Einlass ab 18.15 Uhr
Konzertbeginn 20 Uhr
Konzertende ca. 22.30 Uhr

Um einen reibungslosen und schnellen Einlass vor Ort zu gewährleisten, bitten wir alle Besucher der Udo-Lindenberg-Konzerte folgendes zu beachten:

Auf Grund der Sicherheit der Besucher werden intensive Personenkontrollen durchgeführt. Dadurch kann es zu Verzögerungen am Einlass kommen.
Zur Prävention ist ein Verbot größerer Taschen, Handtaschen, Rucksäcke sowie Helme erforderlich. Ebenso werden alle Zuschauer gebeten, auf das Mitbringen von Gegenständen aller Art zu verzichten, die nicht unbedingt benötigt werden.
Damit sollen im Interesse der Besucher die Kontrollen unterstützt und beschleunigt werden. Eine Beschränkung auf Handys, Schlüsselbunde und Portemonnaies bzw. kleinere Kosmetiktäschchen erleichtert den Ordnungskräften ihre Arbeit und beschleunigt den Einlass.
Damenhandtaschen bis zu einer Größe von DIN A4 werden nach händischer Überprüfung zugelassen.
Professionelle Video- und Fotokameras dürfen nicht mitgenommen werden. Zur eigenen Sicherheit ist das Mitführen von Glasbehältnissen und Schirmen nicht erlaubt.
Achten Sie auf eine rechtzeitige Anreise, es wird mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen gerechnet. Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Die Erfurter Verkehrsbetriebe AG (EVAG) hat sich auf den zu erwartenden Besucheransturm eingestellt und erweitert ihr Verkehrsangebot. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr verkehrt auf der Stadtbahn-Linie 2 zwischen Anger und P+R-Platz Messe alle 7,5 Minuten eine Stadtbahn. Auch nach dem Ende der Veranstaltung werden zusätzlich Stadtbahnen bereitgestellt.

Wir empfehlen den Besuchern, die folgenden Park & Ride Möglichkeiten zu nutzen:

- P+R Thüringenhalle
- P+R Ringelberg
- P+R Europaplatz
- P+R Urbicher Kreuz
- P+R Hauptfriedhof
- P+R Grubenstraße
- P+R Zoopark

------------------------------------------------------------------------------

Hunderttausende kamen zu ihm in die Stadien. JETZT KOMMT UDO LINDENBERG ZU SEINEN FANS!

Es ist das Dankeschön des deutschen Rock’n’Roll- Paten an seine Millionen Fans – und eine Geste an mehr als 800.000 Besucher. Sie waren ihm auf Schalke oder nach Leipzig, ins Berliner Olympiastadion oder ins Hamburger Volksparkstadion gefolgt, um seine spektakulären Shows zu sehen.
Die letzten Jahre waren nicht nur die musikalische Wiedergeburt des UDO LINDENBERG, es waren auch Momente bisher nicht gekannter Stadienshows. Fast drei Stunden Power pur. Schneller. Höher. Weiter. Drei Jahre Gigantomania.

LED-Technik, größer als bei den Rolling Stones im Hyde Park und ein Soundsystem, dicker als das von AC/DC. Der Panikpräsident lud seine Experten ein - Artisten, Tänzerinnen und Dutzende Stars, von Bryan Adams bis Otto Waalkes, von Jan Delay bis Clueso und viele, viele mehr – zu dieser größten Rockshow der Welt. Nun kommt UDO LINDENBERG im nächsten Jahr zu seinen Fans. Nah wie nie werden sie 18 Mal die Chance haben, diese Bühnenereignisse noch ein letztes Mal mitzuerleben. „Es war für mich immer ein Hammermoment, wenn ich vor der Show irgendwo von oben im Stadion auf das Arenarund guckte und die vielen tausend Fans da stehen und sitzen sah… Aber andererseits“, sagt Udo, „weiß ich, wie viele traurig darüber waren, nicht die Reisen zu den Stadien oder großen Hallen unternehmen zu können. Deshalb habe ich mich entschlossen, 2017 mit meiner Show noch einmal zu ihnen zu kommen.“ Start: Am 3. Mai in der Sparkassen-Arena in Kiel! 17 weitere Stationen werden folgen, Schwerin, Chemnitz, Riesa, Oberhausen, Freiburg undundund… Eine Chance, UDO LINDENBERG Live Stärker als die Zeit mit dieser Show noch einmal zu sehen. Mit neuen Songs aus dem aktuellen Hitalbum, mit alten Freunden und vielen Überraschungen. Panikparty. 

Udo Lindenberg

Känguruh Production

www.kaenguruh.de

© Messe Erfurt
Seite bookmarken: